Sportstech CX608

8.7

Gesamtbewertung

8.7/10

Pros

  • super Preis-Leistungsverhältnis
  • große Anti Rutsch Pedale
  • Anbindung von Smartphone und Tablet (Google Street View Funktion oder Verwendung der Kinomap App)

Cons

  • bei schweren Personen (100-110kg) wackelt das Gerät leicht. Hier sind Geräte zu empfehlen, die mehr als 120kg aushalten

Sportstech CX608 Crosstrainer, die Zukunft des Crosstrainers schon jetzt in Ihrem Wohnzimmer verfügbar. Heute freue ich mich, ein ganz besonderes Berät vorstellen zu dürfen, den Sportstech CX608 der zu Recht einer der meistverkauften Crosstrainer ist und durch seinen besonderen Funktionsumfang und ein tolles Preis/Leistungsverhältnis überzeugen kann.

Hauptmerkmale des Sportstech CX608 Profi Crosstrainer

  • FITNESS APP: Smartphone App kompatible Konsole mit Bluetooth Funktion und Tablethalterung für Smartphones und Tablets. Behalten Sie Ihre Trainingsergebnisse auf Ihrem Home Trainer im Blick.
  • ANTRIEB: Cross Trainer mit 12KG Schwungmasse mit flüsterleisem Rillenriemen Antriebssystem – 8 Stufen manueller Widerstand mit Magnetbremssystem und 3 teiligem Kurbelsystem.
  • MULTIFUNKTIONSDISPLAY: Pulsgurt kompatibel werden auf dem Ellipsentrainer Werte wie Distanz, Kalorien, Puls, Geschwindigkeit und Zeit angezeigt. Alle wichtigen Informationen auf Ihrem Elliptical Trainer auf einen Blick.
  • EFFEKTIVES TRAINING: Ganzkörpertraining auf Ihrem Stepper, nicht nur für die Ausdauer optimal, sondern stärkt auch nahezu alle Muskeln. Ohne Stoßbelastung, dadurch sehr gelenkschonend. Heimtrainer perfekt für Fettverbrennung und Muskelaufbau.
  • Aufbaumaße: (LxBxH) – 1210 x 550 x 1600 mm – große Anti Rutsch Pedale – praktische Transportrollen für einfaches Verstauen + Trinkflaschenhalter, max. Körpergewicht: 120kg
  • Schrittlänge: 37 cm
  • Pedalabstand: 23 cm

Mein absolutes Lieblingsgerät. Bereits während ich noch mit meinen Mädels in einer WG wohnte, war der Sportstech CX608 immer ein treuer Begleiter der von uns allen gerne genutzt wurde 🙂 Mit der ersten eigenen Wohnung musste er natürlich mit! Für mich ein tolles Gerät das mir sehr auf dem Weg geholfen hat, mich wieder wohler in meinem Körper zu fühlen.

Sportstech CX608 Crosstrainer
Franzi

Erfahrungen & Testbericht

Zunächst kam der Sportstech CX608 Profi Crosstrainer gut verpackt an, das Aufbauen war etwas aufwendiger aber die Montageanleitung ist sehr gut und vollständig bebildert, so dass es jedem gelingen sollte das Gerät innerhalb einer Stunde aufzubauen. Insgesamt wirkt alles recht hochwertig verarbeitet, und wirkt sehr stabil. Auch als etwas schwerere Person hat man zu keiner Zeit ein ungutes Gefühl.

Das Laufen auf dem Sportstech CX608 Crosstrainer ist angenehm und kaum hörbar. Ebenfalls sehr positiv ist das Hohe Schwunggewicht von 12kg und die rutschfesten Pedale, die auch für große Füße gut geeignet sind.

Für längere Trainingssessions gibt es noch einen Halter für die Trinkflasche und einen fürs Tablet. Beide tun was man erwartet und nichts rutscht. Ein weiteres tolles Feature sind die Rollen an den vorderen Füßen. Das ist besonders praktisch für alle die gerne mal den Crosstrainer durch die Wohnung bewegen, oder doch mal schnell zum Fernseher bringen wollen. Alles in allem ein sehr durchdachtes Gerät.

Alles in allem ein Solides gutes Gerät.

Aber das eigentliche Highlight am Sportstech CX608 Profi Crosstrainer ist die Verbindung mit einem Smartphone oder Tablet. Zwar kann das Gerät auch ohne Smartphone und Tablet gut bedient werden und bietet interessante Programme bei 32 verschiedenen Widerstandsstufen. Aber die Bluetooth Anbindung eines Tablets erlaubt es die Google Street View Funktion zu nutzen.

Sie wählen einfach eine Strecke auf der Karte aus und bekommen per Google Street View Bilder entlang der Route angezeigt. Ebenfalls gibt es Kinomap Unterstützung. Das bedeutet Sie können zwischen verschiedenen Laufvideos auswählen und dabei trainieren. Das besondere hier ist das der Widerstand des Crosstrainers automatisch an das Video angepasst wird, also wenn es im Video bergauf geht, wird der Trainingswiderstand automatisch erhöht.

Ebenfalls gut gefielen uns die Statistik Funktionen, wenn man mit einem Trainingsplan arbeitet, kann man so leicht seine Fortschritte festhalten und nachverfolgen.

Preisvergleich & die wichtigsten Unterschiede zwischen dem Sportstech CX608, CX625, CX640 und CX2 Crosstrainer

Die vier Crosstrainer von Sportstech reichen von der Mittelklasse mit dem CX608 und CX625, bis zum Profi-Segment mit dem CX40 und CX2. Die Gemeinsamkeiten der drei Geräte sind: Das flüsterleise Rillenriemen-Antriebssystem, das Magnet-Bremsystem, die Halterung für Tablet und Trinkflasche und die Bluetooth-Konsole mit passender Fitness-App. Ebenfalls kann man bei allen drei Geräten Personenbezogene Daten eingeben wie das Geschlecht, Gewicht und Alter. Außerdem ist bei allen drei Geräten ein Handpulsmesser verbaut.

In dieser Tabelle findest du die wichtigsten Unterschiede der drei Modelle, damit du weißt welches Modell zu dir passt. Die Crosstrainer werden von links nach rechts von ihrer Funktionalität her umfangreicher aber dadurch auch teurer!

Sportstech CX608 Crosstrainer mit...
Sportstech CX625 Crosstrainer -...
Sportstech Ellipsen Crosstrainer CX640,...
Sportstech CX2 Crosstrainer mit...
Sportstech CX608 Crosstrainer mit...
Sportstech CX625 Crosstrainer -...
Sportstech Ellipsen Crosstrainer CX640,...
Sportstech CX2 Crosstrainer mit...
Schwungmasse
12kg
24kg
24kg
27kg
maximale Tragkraft
120kg
110kg
120kg
120kg
Widerstandsstufen
8, manuell
16, computergesteuert
16, computergesteuert
24, computergesteuert
Display/Konsole
Bluetooth-Konsole (+kompatible Fitness App)
-Pulsgurt-kompatibel,
-umfangreiches Trainingsprogramm
-Bluetooth-Konsole (+kompatible Fitness App)
-22 Trainingsprogramme
-5 HRC Programme
Bluetooth-Konsole (+kompatible Fitness App)
26 Trainingsprogramme
6 HRC Programme
Bluetooth-Konsole (+kompatible Fitness App)
(keine genaue Angabe zu Trainingsprogrammen)
Aufbaumaße (LxBxH) [mm]
1210 x 550 x 1600
1410 x 650 x 1650
1570 x 660 x 1670
1420 x 620 x 1710
Extras
Handpulsmesser, Halterung für Tablet und Trinkflasche
Handpulsmesser, Halterung für Tablet und Trinkflasche
Handpulsmesser, Halterung für Tablet und Trinkflasche
Smartphone-App, Halterung für Tablet und Trinkflasche, erzeugt selbst den Strom den es verbraucht
398,00 EUR
449,00 EUR
549,00 EUR
699,00 EUR
Sportstech CX608 Crosstrainer mit...
Sportstech CX608 Crosstrainer mit...
Schwungmasse
12kg
maximale Tragkraft
120kg
Widerstandsstufen
8, manuell
Display/Konsole
Bluetooth-Konsole (+kompatible Fitness App)
-Pulsgurt-kompatibel,
-umfangreiches Trainingsprogramm
Aufbaumaße (LxBxH) [mm]
1210 x 550 x 1600
Extras
Handpulsmesser, Halterung für Tablet und Trinkflasche
398,00 EUR
Sportstech CX625 Crosstrainer -...
Sportstech CX625 Crosstrainer -...
Schwungmasse
24kg
maximale Tragkraft
110kg
Widerstandsstufen
16, computergesteuert
Display/Konsole
-Bluetooth-Konsole (+kompatible Fitness App)
-22 Trainingsprogramme
-5 HRC Programme
Aufbaumaße (LxBxH) [mm]
1410 x 650 x 1650
Extras
Handpulsmesser, Halterung für Tablet und Trinkflasche
449,00 EUR
Sportstech Ellipsen Crosstrainer CX640,...
Sportstech Ellipsen Crosstrainer CX640,...
Schwungmasse
24kg
maximale Tragkraft
120kg
Widerstandsstufen
16, computergesteuert
Display/Konsole
Bluetooth-Konsole (+kompatible Fitness App)
26 Trainingsprogramme
6 HRC Programme
Aufbaumaße (LxBxH) [mm]
1570 x 660 x 1670
Extras
Handpulsmesser, Halterung für Tablet und Trinkflasche
549,00 EUR
Sportstech CX2 Crosstrainer mit...
Sportstech CX2 Crosstrainer mit...
Schwungmasse
27kg
maximale Tragkraft
120kg
Widerstandsstufen
24, computergesteuert
Display/Konsole
Bluetooth-Konsole (+kompatible Fitness App)
(keine genaue Angabe zu Trainingsprogrammen)
Aufbaumaße (LxBxH) [mm]
1420 x 620 x 1710
Extras
Smartphone-App, Halterung für Tablet und Trinkflasche, erzeugt selbst den Strom den es verbraucht
699,00 EUR

Sportstech CX608 oder CX625?

Viele Crosstrainer Einsteiger fragen sich, ob sie mit dem Sportstech CX608 oder direkt mit dem etwas teureren CX625 einsteigen sollen. Keine einfache Frage und es kommt auf dich und deine Ziele an. Da der CX625 aber ca. 50€ mehr kostet als der CX608, sehen wir uns mal konkret an, was für diesen Aufpreis geboten wird:

1. höhere Schwungmasse
(24kg statt 12kg): Unserer Erfahrung nach fängt der CX608 bei Personen ab 100kg etwas an zu wackeln. Der CX625 kann durch die hohe Schwungmasse an dieser Stelle sicher mehr Stabilität bieten, auch wenn die maximale Tragkraft mit 110kg angegeben ist.

2. Computergesteuerte Widerstandsstufen
Der Sportstech CX625 hat 16 computergesteuerte Widerstandsstufen, während der CX608 nur 8 manuelle Widerstandsstufen bieten kann. Das komfortablere Einstellen der computergesteuerten Widerstandsstufen ist wohl der größte Vorteil.

3. HRC-Funktion und -Programme
Bei beiden Geräten wird entweder über die Handpulsgriffe oder über einen Bluetooth-Brust-Gurt (optional erhältlich) der Puls gemessen. Die HRC-Funktion beim CX625 bedeutet, dass bei bestimmten Trainingsprogrammen beispielsweise ein Maximal-Puls berücksichtigt wird, der nicht überschritten werden soll. Deine Pulsgrenzwerte gibst du in der Konsole ein und es ertönt ein Signal sobald du überhalb deines Puls-Maximums trainierst. Dann schraubst du deine Trainingsintensität einfach etwas runter und kannst gesund und effektiv Abnehmen und Kondition aufbauen, ohne dich zu überlasten.

Überzeugt? Lies hier den ausführlichen Testbericht zum CX625.

Bluetooth-Konsole und Fitness-Apps vorgestellt

Kostenlose Fitness-App „Fitness Data“

Die App „Fitness Data“ gibt es direkt vom Hersteller Sportstech. Mit dieser App kannst du Benutzerprofile anlegen, Basisdaten tracken wie Geschwindigkeit, Dauer, Kalorien und Puls und dir individuelle Ziele setzen.

Die Konsolenbedienung beim Sportstech CX608

Fitness-App Kinomap – für mehr Abwechslung beim Training

Neben der App „Fitness-Data“ ist auch die video-basierte App „Kinomap“ mit dem CX608 kompatibel. Auch hier kannst du Benutzerprofile anlegen und vieles mehr. Der wesentliche Unterschied zur „Fitness-Data“-App sind die vielen Videos, die dir ein Outdoor-Training simulieren und das Training abwechslungsreicher machen.

Die Apps installierst du auf deinem Smartphone oder Tablet und das mobile Endgerät koppelst du via Bluetooth mit der Trainingskonsole. Eine praktische Tablet/Handyablage ist an der Trainingskonsole angebracht.

Durch die Kopplung der App zum Crosstrainer wird der Trainingswiderstand automatisch angepasst je nach ausgewähltem Trainingsprogramm in der App. Die Apps bieten beide auch die Möglichkeit Routen über Google Maps abzufahren – ein tolles Feature! Wenn es auf der Google Maps Strecke bergauf geht, erhöht sich der Widerstand und umgekehrt. Allerdings entspricht das keinem flüssigen Film sondern es wird ungefähr nach 5-10 Metern ein neues Bild angezeigt – ähnlich wie beim Durchklicken durch Google Maps.

In beiden Apps kannst du außerdem unbegrenzt viele Benutzerprofile anlegen, also Name, Alter, Gewicht und Geschlecht hinterlegen. Diese Werte werden dann beim Training berücksichtigt.

Für jeden Benutzer wird dann in der App eine Trainingshistorie erstellt, so dass du dir anschauen kannst wann und wie lange du traininert hast, was deine Durchschnittsgeschwindigkeit, Herzfrequenz und Kalorienverbrauch war und wie sich diese Werte über die Zeit entwickelt haben.

Die Kinomap-App gibt es in einer kostenlosen Basis-Version und kostenpflichtigen Versionen. Je nach Upgrade hast du Zugriff auf noch mehr Video-Inhalte und Funktionen. Eine Übersicht zu den einzelnen Tarifen findest du hier.

Fazit

Für Alle technikbegeisterten ein absolutes Muss. Die Kombination aus Streetview und einem Crosstrainer ist eine geniale Idee, ebenfalls sind die anderen App Funktionen sehr praktisch. Die Zukunft des Crosstrainer Trainings bereits jetzt für Sie zu Hause. Klare Kaufempfehlung!

Über den Autor

Über den Autor

Franzi ist mittlerweile begeisterter Fitness Fan. Fit von zu Hause ist ihr Motto 🙂 Durch zu viel sitzen auf Arbeit und leider auch nicht so gute Ernährung, hatte sie lange Zeit Gewichtsprobleme. Ein Fitnessstudio kam für sie damals nicht in Frage und so führte ihr Weg über diverse Versuche von verschiedensten Sportgeräten für zu Hause sie schließlich zum Crosstrainer. Eine gute Wahl wie sich spätestens jetzt zeigt 🙂  Sie hat ihre Leidenschaft für das Training entdeckt und fühlt sich mittlerweile wieder viel wohler in ihrem Körper.