Der Hansson.Sports EnjoyFit F330 ist ein Einsteiger-Gerät dass durch sein herorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt.

Die wichtigsten Eigenschaften im Überblick

  • Hochwertiges Design, Stabile Bauweise, sicherer Stand mit bodenschonenden Auflageflächen
  • Tretsystem: ca. 10 KG Schwungrad mit magnetischem Bremssystem, sehr leise beim Training, Vor- und Rückwärtslauf, 8 Widerstandslevel manuell einstellbar
  • Leicht bedienbarer Trainingscomputer mit 6 Funktionen: Scan (wechselnde Anzeige), Geschwindigkeit, Distanz, Zeit, Puls und Kalorienverbrauch, mit Getränkenhalter, Große rutschsichere Trittflächen
  • Gepolsterter Lenker mit Schaumstoff überzogen, Pulssensoren am Lenker, Detaillierte Aufbauanleitung (in Deutsch und Englisch), einfacher Zusammenbau (ca. 30 bis 45 min.)
  • Eigengewicht: ca. 32 Kg, Benutzergewicht bis max. 150 Kg, Aufstellmass (LxBxH): 120x50x160cm, Farbe: Silber/Blau

Der Vorreiter zum Hansson.Sports EnjoyFit ist der Hansson.Sports EnjoyFit F313, der speziell für leichtere und kleinere Leute entwickelt wurde und dadurch auch etwas günstiger ist. Der F313 hat kleinere Maße, ein geringeres Eigengewicht und bis nur bis maximal 120kg belastbar, während dieser Crosstrainer bis zu 150 kg trägt. Die wichtigsten Unterschiede siehst du in dieser Tabelle:

INTERGO Crosstrainer Modell EnjoyFit
 INTERGO Crosstrainer Modell EnjoyFitINTERGO Crosstrainer Modell EnjoyFit F313
Schwungrad10 kg7 kg
maximales Benutzergewicht150 kg130 kg
Widerstandsstufen8, manuell einstellbar8, manuell einstellbar
Bremssystemmagnetischmagnetisch
Display/KonsoleLeicht bedienbarer Trainingscomputer mit 6 Funktionen: Scan (wechselnde Anzeige), Geschwindigkeit, Distanz, Zeit, Puls und KalorienverbrauchLeicht bedienbarer Trainingscomputer mit 6 Funktionen: Scan (wechselnde Anzeige), Geschwindigkeit, Distanz, Zeit, Puls und Kalorienverbrauch
Aufbaumaße (LxBxH)[mm]120x50x160cm100x51x164cm
Artikelgewicht32 kg28 kg
ExtrasMit Getränkenhalter,
Große rutschsichere Trittflächen, integrierte Bodenrollen für leichten Transport,
Gepolsterter Lenker mit Schaumstoff überzogen, Pulssensoren am Lenker
Mit Getränkenhalter,
Große rutschsichere Trittflächen, integrierte Bodenrollen für leichten Transport,
Gepolsterter Lenker mit Schaumstoff überzogen,
Pulssensoren am Lenker

Testbericht

Der Aufbau

Das Gerät kam nach 2 Tagen bei uns an. Dank der leicht verständlichen Bedienungsanleitung und dem mitgeliefertem Werkzeug war der Trainer nach ca. 40 Minuten aufgebaut.

Der Praxistest

Der Crosstrainer Intergo EnjoyFit erfüllt wirklich alle Erwartungen, die man an ein Gerät in dieser Preisklasse haben kann. Er ist standfest, wackelt nicht und ist geräuscharm im Gebrauch. Die gepolsterten Lenker und die rutschsicheren Gummi-Trittplatten sind angenehm im Gebrauch. Der Trainingscomputer erfüllt wie bei der Preisklasse zu erwarten die Basisfunktionen. Einfach zu bedienen, die wichtigsten Funktionen sind vorhanden, aber kein High-Tech. Die Widerstandsstufen sind einfach einzustellen und hier findet wohl jeder seine gewünschte Trainings-Intensität.

Kritisch anzumerken ist, dass je höher der Widerstand eingestellt wird, desto eher das Gerät nicht mehr ganz flüssig läuft. Dies liegt wohl am integrierten Bremssystem, dass bei höheren Widerstandsstufen stärker greift. Das Problem trat schon beim Hansson.Sports Enjoyfit F313 auf. Beim diesem Crosstrainer allerdings etwas weniger wegen dem höheren Eigengewichts des Geräts. Grundsätzlich ist ein Gerät stabil wenn das Eigengewicht des Geräts und das Benutzergewicht in einem geeignetem Verhältnis stehen. Wenn du also etwas schwerer bist ( ca. >130kg), solltest du dich eher nach hochpreisigeren Geräten umsehen.

Dennoch ist das Gerät für die Preisklasse insgesamt sehr leise und stabil. Gleichzeitig braucht es nicht so viel Platz und ist daher auch für kleinere Wohnungen geeignet. Der Crosstrainer steht bei uns auf Laminatboden. Dank der Gummi-Auflageflächen verrutscht der Trainer nicht und verhindert Kratzer im Boden.

Fazit

Das Gerät ist nicht perfekt aber für das Preis-Leistungs-Verhältnis ist wirklich unschlagbar. Für Einsteiger die ideale Möglichkeit das Training auf dem Crosstrainer erstmal für sich kennenzulernen und zu testen.

Update: der Crosstrainer ist aktuell nicht verfügbar. Wir empfehlen stattdessen den Sportstech CX608 Crosstrainer. Er ist zu Recht einer der meistverkauften Crosstrainer, der durch seinen besonderen Funktionsumfang für einen fairen Preis überzeugen kann.