Christopeit Crosstrainer Ergometer CXM 6

Christopeit Crosstrainer Ergometer CXM 6
8.1

Gesamtbewertung

8.1 /10

Heute haben wir den Christopeit Crosstrainer Ergometer CXM 6 einem intensiven Test unterzogen.

Hauptmerkmale des Christopeit Crosstrainer Ergometer CXM 6

Der sehr robuste Christopeit Crosstrainer Ergometer CXM 6 ist mit einem verschleißfreien Induktionsbremssystem und einem sehr geräuscharmen Antrieb per Flachriemen ausgestattet. Das etwa 12 kg Induktionsbremssystem sorgt für ein hervorragendes Rundlaufverhalten. Mithilfe einer computergesteuerten Regelung des Widerstands, die über 32 Stufen möglich ist, ist ein Einstellen in mehreren Abstufungen des Tretwiderstandes machbar. Ausgerüstet mit einem hintergrundbeleuchteten LED-Display bietet der Computer des Geräts dem Anwender die Möglichkeit, sieben Anzeigewerte auf nur einen Blick zu verfolgen. Diese sind besonders gut ablesbar.

Technische Daten des Crosstrainer Ergometer CXM 6

Gewicht                        50 kg

Länge                          138 cm

Breite                           66 cm

Höhe                           158 cm

Der Christopeit Crosstrainer Ergometer CXM 6 ist in der Lage, ein maximales Gewicht von 150 kgzu tragen. Mit dem CXM 6 sind ein zielorientiertes Herz-Kreislauf-Training sowie ein Ausdauertraining inklusive einer störungssicheren Überwachung der Pulsgeschwindigkeit realisierbar. Dies hat eine positive Wirkung auf die Förderung des Stoffwechsels, der Kräftigung der Muskulatur in den Armen und Beinen und kann schließlich eine Verbesserung der allgemeinen Fitness zur Folge haben.

Positive und negative Aspekte

Mithilfe des Christopeit Crosstrainer Ergometer CXM 6 ist der Anwender in der Lage, ganz persönliche Trainingsziele durch die Auswahl eines der sechs fest integrierten Trainingsprogramme zu erreichen.

Dank eines im Computer inkludierten Empfängers ist eine einfache Verwendung des Pulsgurtes gegeben. Darüber hinaus kann von in den beweglichen Griffarmen des Crosstrainer Ergometers CXM 6 integrierten Handpulssensoren eine optimale Pulsüberwachung während des Trainings erfolgen.  Mithilfe der praktischen Fitness Funktion ist ein leichtes Beurteilen der eigenen Trainingsleistung im Anschluss an das durchgeführte Training möglich. Dabei findet die Auswertung nach dem Schulnotenprinzip statt. Ein weiterer positiver Aspekt des Ergometers ist auch in der informativen Körperfettanalyse zu sehen.

Besonderer Aufmerksamkeit bedürfen auch die speziellen rutschhemmenden Fußschalen, die für eine stabile Position des Fußes während des Tretvorganges Sorge tragen. Basierend auf dem Vorhandensein von Transportrollen im vorderen Bereich des CXM 6 Crosstrainer Ergometers wird ein bequemer Wechsel des Standortes gewährleistet. Die Fußkappen könne in der Höhe verstellt werden, was für einen sicheren Stand des CXM 6 sorgt.

Etwas problematisch dürfte sich die geringe Schwungmasse von nur neun Kilogramm auswirken. Hierdurch kann es zu Störungen des Bewegungsablaufs kommen, was ein weniger schonendes Training für die Gelenke bedeutet.

Display

Der Crosstrainer Ergometer CXM 6 ist mit einem Blue-Back-Light LCD Display ausgestattet. Dieser verfügt über sieben Anzeigefenster, die zeitgleich eine Anzeige von Daten wie

  • Entfernung
  • Geschwindigkeit
  • Etwaiger Kalorienverbrauch
  • Pulsfrequenz
  • Watt
  • Zeit

zur Verfügung stellen. Die Bedienung des Displays erfolgt über ein einfaches Tippen auf die Folientastatur. In den Benutzerprogrammen ist ein Eingeben von persönlichen Grenzwerten möglich. Werden diese überschritten, wird dies sofort auf dem Display angezeigt.

Fazit

Personen, die einen guten Crosstrainer für den Gebrauch zu Hause suchen und dabei nicht sehr viel Geld ausgeben möchten, sind mit dem Christopeit Crosstrainer Ergometer CXM 6 gut beraten.