Der Capital Sport Air-Walker ist kein klassischer Crosstrainer, denn er hat kein Schwungrad. Der Bewegungsablauf entspricht eher einer Pendelbewegung und kann bei dem Capital Sport Air-Walker sowohl in horizontaler wie vertikaler Richtung erfolgen. Um sich das ganze besser vorstellen zu können, empfehlen wir dir folgendes kurzes Video, welches die Funktionsweise eines vergleichbaren Air-Walkers in 46 Sekunden vorstellt. Die vertikale Bewegung ist also die Beinbewegung vor und zurück und die horizontale Bewegung ist wie beim Spagat.

Merkmale des Capital Sport Air-Walkers

  • FLEXIBEL: Mit dem Crosswalker Air-Walker CAPITAL SPORTS gleitest du sanft über dem Boden. Im Gegensatz zu herkömmlichen Air-Walker ermöglicht er nicht nur eine vertikale Forwärtsbewegung, sondern auch eine horizontale Seitwärtsbewegung.
  • GESUNDHEITSFÖRDERND Der gleichmäßige Bewegungsrhythmus kurbelt die Fettverbrennung an und stärkt das Herz-Kreislauf-System. Mit den ergonomischen Handläufen und der Gegenbewegung der Oberarme bindest du die Oberkörpermuskulatur aktiv in das Training ein.
  • WORKOUT: Durch den erweiterten Bewegungsradius wird insbesondere der Fokus auf das Training der Ad- und Abduktoren gerichtet. So stärkst du in wenigen Wochen deine Gesäß- und Oberschenkelmuskulatur für ein straffes und gesundes Erscheinungsbild. In die Fronthalterung kannst du Handy oder MP3-Player gut verstauen.
  • ÜBERSICHT: Alles auf einen Blick: Auf dem LCD-Display des integrierten Trainingscomputers (batteriebetrieben) werden dir der Kalorienverbrauch, die Geschwindigkeit, die Schrittzahl sowie die zurückgelegte Distanz angezeigt.
  • SICHERHEIT: Der niedrige Einstieg des Crosstrainers bietet hohen Komfort. Große und rutschhemmende Trittflächen sorgen für festen Stand und die pulverbeschichteten Standrohre sind mit bodenschonenden Kunststoffschutzkappen versehen.

Der kompakte Capital Sport Air Walker ist für ein Nutzergewicht von max. 100kg ausgelegt.

Abmessungen

• Maße aufgestellt: ca. 73 x 129 x 91 cm (BxHxT)
• Maße geklappt: ca. 73 x 146 x 59 cm (BxHxT)
• Trittfläche: ca. 12 x 32,5 cm
• Gewicht: ca. 16,5 kg

Vorteile eines Cross- bzw. Air-Walkers gegenüber eines Crosstrainers

  • platzsparend: der Air-Walker hat eine deutlich geringere Höhe und kann zusammengeklappt werden. Zusammenklappbare Crosstrainer findet man äußerst selten und meistens auch nur im Einsteiger-Bereich
  • Zwei Bewegungen anstatt nur eine: Bei einem Air-walker kann man sich in horizontaler und vertikaler Richtung bewegen, während beim klassischen Crosstrainer immer die gleiche Bewegung ausgeführt wird (abgesehen von der Rückwärtsbewegung)

Bericht Besonderheiten des Capital Sport Air-Walkers

Der Aufbau
Die Lieferung erfolgte schnell und bis zur Haustür. Alles was man an Werkzeug für den Aufbau benötigt, wird mitgeliefert. Die Montage des Geräts ist schnell gemacht und gut alleine durchführbar.

Der Praxistest
Zu Beginn hat das Gerät ganz leicht gequietscht, was sich aber mit der Zeit gegeben hat. Falls es nochmals auftritt werden wir das Gerät etwas einfetten.
Auch wenn das Training auf dem Air-Walker zunächst sehr einfach erscheint, kommt man doch ganz schön ins Schwitzen! Sowohl bei der horizontalen wie auch der vertikalen Bewegung wird der Oberkörper mitbelastet und es ist viel Körperspannung gefragt.
Für große Leute über 1,80m ist das Gerät von den Maßen her weniger geeignet.
Der Trainingscomputer hat uns positiv überrascht – klein aber fein! Es gibt zwar keine Trainingsprogramme oder einstellbare Schwierigkeitsstufen, dafür werden aber die „Grunddaten“ wie Distanz, Zeit und verbrannte Kalorien angezeigt.

Fazit – flexibler Air-Walker auch für kleine Wohnungen

Der Capital Sport Air-Walker bietet eine interessante Alternative zu den klassischen Crosstrainern. Er ist platzsparend, zusammenklappbar und man kann vertikale wie horizontale „Pendel“-Bewegungen ausführen.
Zwar kann man keine Schwierigkeitstufen einstellen, das Training ist aber dennoch effektiv und man kommt nach einer kurzen Weile schon ins Schwitzen.
Klar ist aber auch, dass man bei diesem Gerät und dem geringen Preis gewisse Abstriche machen muss. Es gibt keine Trainingsprogramme und dadurch kann das Training schnell eintönig werden. Außerdem ist der Air-Walker für große Leute ab ca. 1,80m nicht mehr geeignet.
Für Einsteiger, die eine Alternative zum Crosstrainer suchen definitiv eine gute Wahl!