Skip to main content

Klarfit ELLIFIT BASIC 10 Crosstrainer

(4 / 5 bei 31 Stimmen)

199,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 18.12.2017 16:35:59

Gewicht (kg)22
Länge (cm50
Breite (cm)100
Höhe (cm)158
max. Belastbarkeit (kg)100
Farb-LCD

Klarfit ELLIFIT BASIC 10 Crosstrainer

Der Klarfit ELLIFIT BASIC 10 Crosstrainer zählt zu den preisgünstigen Crosstrainern im Test inklusive Trainingscomputer.

Das Klarfit ELLIFIT BASIC 10 ist ein lauffreudiger Ellipsentrainer, dessen Produktdesign die Anforderungen des gehobenen Heimstudiobetriebs zielgenau zu einem fairen Preis erfasst.

Die athletische Herausforderung kann flexibel in 8 Stufen zwischen flachem Land und Gebirgsetappe changiert werden. In die Griffreling integrierte Pulsmesser füttern den Trainingscomputer mit Live-Daten zur Pulsfrequenz und gestatten so eine effiziente Leistungskontrolle. Neben der Pulsfrequenz bildet der – auch in der Laufbewegung – gut ablese- und bedienbare Trainingscomputer mit Zeit, Geschwindigkeit, Kalorienverbrauch und Distanz alle relevanten Daten für die Definition sowie die Überwachung der Erreichung von Trainingszielen ab.

Bitte beachten Sie, dass das Gerät als Bausatz ausgeliefert wird, dessen Montage etwa 25 Minuten dauert. Eine bebilderte Montageanleitung und das erforderliche Montagematerial sind Teil des Lieferumfangs. Wer hier nicht ganz so begabt ist, der sollte sich eventuell Hilfe dazuholen.

Eigenschaften

  • Funktionen Trainingscomputer: Zeit, Distanz, Geschwindigkeit, Kalorienverbrauch, Puls, Scan (wechselnde Anzeige)
  • Tretsystem: 4kg Schwungrad mit magnetischem Bremssystem
  • rutschsichere Trittflächen
  • gepolsterte Griffe aus PU-Schaumstoff
  • Materialen: Stahl; teilweise Hartplastik
  • sicherer stabiler Stand mit bodenschonenden Auflageflächen
  • Trainingscomputer: 2 x AAA-Batterie
  • geeignet bis max. 100kg Körpergewicht

Lieferumfang

  • als Bausatz inklusive Trainingscomputer
  • dt. Bedienungs- und Aufbauanleitung (+Eng)

Abmessungen

  • Stellfläche: ca. 100 x 50cm (BxT)
  • Höhe: ca. 158cm (am Lenker)
  • Trittfläche: 33 x 14cm
  • Gewicht: ca. 22kg

Optimal für Gelegenheitsathleten

Je teuer, umso besser? Klarfit zeigt mit seinem Ellifit Basic 10, dass Ausnahmen die Regel bestätigen. Das Gerät ist nämlich schon für ganz schmales Geld zu haben. Der Käuferkreis zeigt sich bislang dennoch äußerst angetan. Mit professionellen Geräten aus dem Fitnesscenter kann sich der Trainer sicher nicht messen lassen, doch für den gelegentlichen Heimgebrauch spricht einiges.

Aufbau und Alltagsqualitäten

Zwar wird das passende Werkzeug für den Aufbau mitgeliefert, eigenes Werkzeug ist jedoch empfehlenswert, denn kleine Komplikationen beim Aufbau müsse man wohl laut Käuferbewertungen ansonsten hinnehmen. Doch wenn er erst einmal steht, sorgt er mehrheitlich für Zufriedenheit in Sachen Verarbeitung und Einsatzqualitäten. Sein Gewicht liegt gerade einmal bei etwas über 20 Kilogramm, was die verbauten Bodenrollen eigentlich überflüssig machen sollte – auch wenn Klarfit es sicher gut meinte. Die TÜV-Zertifizierung belegt, dass der Crosstrainer jegliche sicherheitsrelevanten Aspekte erfüllt.

Natürlich hat dieses geringe Gewicht aber auch einen Nachteil. So kann es schnell passieren das der Crosstrainer bei starker Belastung wackelt.

Leistungsregulierung, Computer und Messwerte

Der Trittwiderstand kann in 8 Stufen variiert werden, und zwar über ein Drehrädchen an der Lenkerstange. Es sollte einleuchten, dass sich in dieser Budgetklasse wohl wenig Geräte mit umfangreichen Trainingsprogrammen finden werden. So kommt auch dieses Modell ohne jegliche Programmfunktion aus, der batteriebetriebene Computer liefert jedoch Live-Daten zu allen wichtigen Trainingswerten.

Der Puls wird über Handsensoren gemessen, hier sollte man auch keine allzu hohe Genauigkeit erwarten. Allerdings geht es ja auch nicht um die exakte Dokumentation von Daten, sondern vielmehr darum, sich im Alltag unkompliziert und zeitsparend fit zu halten. Übrigens hängt die Messgenauigkeit von Handpulssensoren auch sehr stark von der Hautfeuchtigkeit ab.

Fazit

Käuferseitig wird die überraschende Robustheit des Geräts betont, allerdings liegt die Maximalbelastung nur bei 100 Kilogramm. Als Alternativtipp kann der Ellifit Basic 20 mit 5-Kilo-Schwungscheibe empfohlen werden. Wer zu Hause einen günstigen Einstieg in das eigene Homestudio sucht, der sollte sich diesen Crosstrainer einmal genauer anschauen.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


199,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 18.12.2017 16:35:59

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen